Assistenzarzt

Wir suchen Sie als
Weiterbildungsassistenten (m/w/d) zum Facharzt für psychosomatische Medizin (Weiterbildungsanerkennung 12 Monate) in unbefristeter Anstellung oder Dauerassistent/in

Die Klinik Lüneburger Heide ist eine psychosomatische Klinik mit überregionalem Einzugsgebiet im deutschsprachigen Raum. Sie verfügt über 80 Betten sowie einen medizinischen Überwachungsbereich mit 4 Plätzen.

Mit unserem Schwerpunkt Essstörungen sind wir eine der führenden Kliniken in Deutschland.

Auch mit unserem Schwerpunkt ADHS mit Prävalenz im Erwachsenenalter und Essstörungen mit der Komorbidität ADHS bekleiden wir im Kontext anderer Kliniken eine exponierte Rolle.

Die Klinik liegt in Bad Bevensen im Herzen der idyllischen Lüneburger Heide. Gleichzeitig sind Metropolen wie Hamburg und Hannover gut erreichbar.

Ihre Aufgaben
• Medizinische und psychotherapeutische Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Essstörungen oder ADHS (inklusive der o.g. Begleiterkrankungen), wobei der größte Anteil unserer Patienten im Bereich Anorexia nervosa liegt.
• Ärztliche Bereitschaftsdienste (1 Wochenende/Monat und einzelne Werktage je nach Wunsch).

Sie sind
Arzt / Ärztin mit Approbation in jedem Fortbildungsstadium mit Interesse an der Behandlung unserer Schwerpunkte sowie den komplexen psychischen und somatischen Komorbiditäten.

Unser Angebot
• Herausfordernde, inspirierende und vielseitige Tätigkeit sowohl auf psychosomatischem als auch somatischem Gebiet, die nach Ihrer Interessenlage mitgestaltet werden kann.
• Weiterbildung mit dezidiertem Curriculum und wissenschaftlicher Anbindung an eine führende Fachgesellschaft
• Regelmäßige interne interdisziplinäre Fortbildungen und attraktive externe Fortbildungsmöglichkeiten
• Viel Raum für Ihre Ideen
• Vergütung nach Vereinbarung, 13. Monatsgehalt, vermögenswirksame Leistungen
• 7 Wochen Urlaub sowie 1 Woche Weiterbildungsurlaub, weitere attraktive Sozialleistungen
• betriebliches Gesundheitsmanagement, anteiliger Beitrag für eine Mitgliedschaft in einer überregionalen Kette von Fitnessstudios
• Unterstützung bei der Wohnungssuche, ggf. vorübergehende Bereitstellung einer Wohnung der Klinik
• Und nicht zuletzt die Arbeit in einem hochengagierten und gleichzeitig familiären Team

Für Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Frau Rayber, Telefon: 05821/960-175.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per Mail (PDF-Format) an:

bewerbung@klinik-lueneburger-heide.de

bzw.

Klinik Lüneburger Heide
Am Klaubusch 21
29549 Bad Bevensen

Telefon: 05821/960-164

Download als PDF [hier]